1 Minuten Lesedauer

WiWo: Der Kundenfänger

wiwo_logo„Was Herr Hagemann und der Bundesverband da treiben, schadet der Honorarberatung“. Die WiWo deckt die Machenschaften des Bundesverband unabhängiger Honorarberater e.V. auf. Der Verband verfolge nur ein Ziel: Kunden für einen einzigen Berater zu gewinnen, der von Christian Hagemann geführten Deutschen Honorarberatung GmbH. 

Hagemanns Bundesverband unabhängiger Honorarberater aber sei „ganz offenkundig nur Mittel zum Zweck, um Beratungsmandate unter dem Deckmantel selbst geschaffener Pseudozertifizierungen wie dem ‚Zertifizierten Honorarberater‘ oder dem ebenfalls selbst gegründeten Verbraucherschutz Bundesverband zu gewinnen“, sagt Rauch.

Der Verbund Deutscher Honorarberater distanziert sich ausdrücklich von den genannten Verbänden und Personen und rät zur Vorsicht.

zum Beitrag der WiWo

geschrieben von VDH Redaktion

Blog Empfehlungen