Verbund Deutscher Honorarberater (VDH)

20 Jahre Etablierung der Honorarberatung

Die VDH GmbH Verbund Deutscher Honorarberater ist DER Full Service Dienstleister für Honorarberater und die, die es werden möchten. Er wurde im Jahr 2000 gegründet und liefert die die gesamte Infrastruktur für Berater für eine erfolgreiche Beratungstätigkeit. Er versteht sich als Service- und Lösungsanbieter, sowie Sprachrohr für die große Mehrheit der echten Honorarberater, um den angeschlossenen Partnern die honorarbasierte Finanzberatung verbraucherorientiert, betriebswirtschaftlich erfolgreich und im rechtlich erlaubten Umfang zu ermöglichen.

Neben den umfangreichen Serviceleistungen und den exklusiven Honorarprodukten von mehr als 300 Produktpartner aus dem Investment-, Kapitalanlagen-, Finanzierungs- und Versicherungssegment unterstützt der VDH seine Partner auch in den Bereichen Marketing, Software, Honorarabrechnungssoftware und auf allen Abwicklungsebenen. So kann dem Mandanten ein optimales Beratungsangebot unterbreitet werden, und der Berater kann sich auf seine Kernkompetenzen konzentrieren.

Der Verbund Deutscher Honorarberater ist im deutschsprachigen Raum der größte, marktführende Dienstleister für Honorarberater.

Pioniergeist

Hätte man vor 20 Jahren geglaubt, dass der Gesetzgeber einmal den Berufsstand des Honorarberaters gesetzlich verankern könnte? Zum 01.08.2014 wurde erstmals die Honorarberatung, zunächst für die Anlageberatung (Honorar-Anlageberater, Honorar-Finanzanlageberater) gesetzlich verankert. Im März 2018 wird mit der Einführung der IDD (EU-Richtlinie) in nationales Recht erstmals auch die Versicherungsberatung auf Honorarbasis harmonisiert.

Für viele Marktteilnehmer war es absolut nicht vorstellbar, dass die Honorarberatung überhaupt ein derart enormes Potenzial in Medien und Politik entwickeln kann. Im Jahr 2000 wussten die meisten Journalisten, die große Mehrheit der Marktteilnehmer, geschweige denn die Politik mit dem Begriff Honorarberatung etwas anzufangen. Zu diesem Zeitpunkt gab der VDH die Devise aus "die Zeit ist reif für ein faires Beratungssystem im Finanzmarkt".

Heute steht die Honorarberatung ganz vorn. Sie ist der Maßstab für eine verbraucherorientierte, vorbildliche Finanzberatung. Einen entscheidenden Beitraghierzu hat die im Jahr 2000 gegründete VDH GmbH Verbund Deutscher Honorarberater (VDH) geleistet.

„Wir organisieren Honorarberatung - die Zeit ist reif" hieß es vor 20 Jahren. Heute gelten nahezu alle der vom VDH entwickelten Beratungs- und Produkt-Standards als Blaupause für Dritte. Sie sind die Wurzel, auf der alle neuen Anbieter in der Honorarberatung fußen. 

Der Qualitätsbegriff „Honorarberatung" trägt unverwechselbar den Stempel des VDH


Geschäftsführung und Gründer

Dieter Rauch, Honorar-Finanzanlageberater und Buchautor


Buchtipp: Honorar statt Provision: Warum sich Vertrauen in Honorarberatung auszahlt

Weitere Informationen

Als ich mich im Jahr 2000 entschied, den Verbund Deutscher Honorarberater zu gründen, war die Ausgangslage denkbar schlecht. Die „Internet-Blase“ hatte gerade die Märkte erschüttert – und dann noch für Beratung zahlen „das kann nicht klappen“, so die einhellige Meinung der etablierten Produktvertriebe, Maklerpools und Produktgeber.

Dennoch hielt ich an meiner Vision der „unabhängigen und transparenten Beratung“ fest und startete das Abenteuer „Honorarberatung“.

Zunächst besuchte ich ausgewählte Versicherungsgesellschaften, um Honorartarife für zukünftige Berater zu gewinnen. Immer wieder kam die gleiche Frage „Wie viele Berater haben Sie bereits gefunden?“ Meine Antwort: Keinen! Auf Seiten der Berater wiederum wurde die Frage nach Möglichkeiten in der Produktauswahl gestellt. Ein Teufelskreis, in dem ich mich bewegte.

Für meine klare Vision stellte ich mich den Herausforderungen der Branche und verfolgte unermüdlich mein Ziel, die Honorarberatung in Deutschland zu etablieren und das Berufsbild „Honorarberater“ zu schaffen, was uns zwischenzeitlich auch erfolgreich gelungen ist.

Auch heute lege ich mein ganzes Herzblut in die Verbreitung der Honorarberatung. Wir als Verbund Deutscher Honorarberater bieten Ihnen mit unserer Kompetenz, Transparenz und Innovation die optimale Infrastruktur und entwickeln uns stetig weiter. Ich würde mich freuen, wenn wir auch Sie in unserer VDH-Familie begrüßen dürfen, um gemeinsam den Weg der Honorarberatung erfolgreich zu gehen.

Herzlichst,

Dieter Rauch

Keine Lösungen, keine Berater – keine Berater, keine Lösungen