Jahresinvestmentkonferenz Afrika 2011

„Afrika hat immer noch den Ruf, ein Kontinent ohne Hoffnung zu sein. Doch der Wandel hat längst angeklopft. Afrika erwacht und erlebt einen politischen und wirtschaftlichen Aufbruch – nicht zuletzt wegen des finanziellen Engagements kapitalkräftiger ausländischer Investoren. Nicht erst seit der Fußball-WM in Südafrika heißt es vom Kap der Guten Hoffnung bis hinauf nach Libyen, Ägypten und Tunesien „Waka waka – This Time for Africa.“ (Udo Rettberg)

Perspektiven aufstrebender Frontier Märkte

„Afrika hat immer noch den Ruf, ein Kontinent ohne Hoffnung zu sein. Doch der Wandel hat längst angeklopft. Afrika erwacht und erlebt einen politischen und wirtschaftlichen Aufbruch - nicht zuletzt wegen des finanziellen Engagements
kapitalkräftiger ausländischer Investoren. Nicht erst seit der Fußball-WM in Südafrika heißt es vom Kap der Guten Hoffnung bis hinauf nach Libyen, Ägypten und Tunesien „Waka waka - This Time for Africa." (Udo Rettberg)

Man sollte sich diesen Kontinent einmal genauer ansehen. Gemeinsam mit €uro und €uro am Sonntag sowie Bellevue Asset Management und der African Development Corporation lade ich Sie deshalb am 23. November 2011 herzlich ein zur
JAHRESINVESTMENTKONFERENZ AFRIKA 2011 in das SOFITEL Munich Bayerpost.

Anlagen
Einladung
Anschreiben


  • TEILEN AUF