Lehrgangsstart am 01.Oktober 2017 zum Certified Fee Based Financial Advisor (Steinbeis Hochschule)

mehr Infos


Aktuelle Nachrichten


  • erstellt von Redaktion | 05.09.2017

    Die Performancezahlen von myIndex zum 31.08.2017

    Die aktuellen Performancezahlen zu myIndex stehen zum Abruf bereit. Die drei Strategien zeichnen sich durch einen konsequenten Buy-and-Hold Ansatz aus und basieren auf einer reinen ETF-Strategie.

  • erstellt von IFH | 30.08.2017

    Lehrgang: Zertifizierter Berater für Indexprodukte (IFH)

    ETFs und Indexprodukte sind geeignete Instrumente um effiziente Portfolios für den Vermögensaufbau und die Altersvorsorge zu konstruieren. Viele Berater setzen diese Lösungen in einem eigenständigen Geschäftsmodell um und erzielen damit große Erfolge. Das IFH Institut für Honorarberatung unterstützt mit Know-how beim Aufbau von Portfolios, dem Einsatz beim Privatkunden und dem gesamten...

  • erstellt von Redaktion | 23.08.2017

    Versicherungsjournal: So wird das Provisionsabgabeverbot überwacht

    Die Bafin und der DIHK haben mit ihren Antworten auf die Fragen des VersicherungsJournals zur Anwendung des neuen Rechts in Sachen Provisionsabgabeverbot Stellung bezogen. Demnach gilt die Ausnahme, „soweit die Sondervergütung zur dauerhaften Leistungserhöhung oder Prämienreduzierung des vermittelten Vertrags verwendet wird“, nur innerhalb des Versicherungsvertrags. Die Bußgeld-Vorschriften bei...

  • erstellt von Redaktion | 23.08.2017

    Cash-Online: “Nicht alle Punkte der IDD-Umsetzung sind misslungen”

    Im Rahmen der IDD-Umsetzung hat der Gesetzgeber die Chance verpasst, die Honorarberatung als Alternative zum Verkauf auf Provisionsbasis zu stärken, meint Dieter Rauch, Geschäftsführer der VDH GmbH Verbund Deutscher Honorarberater. Mit Cash.Online sprach er über das neue Gesetz, Mischmodelle und das Nebeneinander von Honorar- und Provisionsvergütung.

  • erstellt von Redaktion | 04.08.2017

    Pfefferminzia: Verschenkte Chance für die Honorarberatung

    Dieter Rauch, Geschäftsführer Verbund Deutscher Honorarberater (VDH) kritisiert, dass in der Branche „mit aller Kraft Honorarmodelle propagiert werden, um indirekt Provisionen für die Vermittlung von Nettotarifen zu generieren. Das hat mit Honorarberatung nur wenig bis gar nichts zu tun.“

Interessante Beiträge von HonorarberaterTV

Andreas Franik, ehemals N-TV, im 

Interview mit VDH-Chef Dieter Rauch

Passives Investieren

Berater - Interviews

Aus- und Weiterbildung


Feedback zur Konferenz im Juni 2017

Feedback zur Konferenz im November 2016


Seminar-Tipps

  • Honorarberater-Konferenz: Freiheit für Berater

    Honorarberater-Konferenz: Freiheit für Berater

    Nutzen Sie unsere Honorarberaterkonferenz als Kommunikationstreffpunkt mit hochqualifizierten Beratern und mit bis zu 15 Partner-Gesellschaften aus den Bereichen ETFs & Indexfonds, Versicherungen und [...]

    Nächster Termin 30.11.2017, 09:30 Schlosshotel Kassel
  • Zertifizierter Berater für Indexprodukte (IFH)

    Zertifizierter Berater für Indexprodukte (IFH)

    Aus passiven Fonds lassen sich sehr gute, breit gestreute und kostengünstige Portfolios erstellen. Oftmals sind dazu nur wenige Fonds, aber eine gute Portion Know-How erforderlich. Know-How zur [...]

    Nächster Termin 25.09.2017, 10:30 Hamburg, Messberg 4 bei Veritas Institutional
  • Kompaktstudium Honorarberatung: Ihr Einstieg in die Honorarberatung

    Kompaktstudium Honorarberatung: Ihr Einstieg in die Honorarberatung

    Mit dem Kompaktstudium Honorarberatung legen Sie den Grundstein für Ihr neues Geschäftsmodell. Sie erhalten wertvolle Informationen, was Honorarberatung eigentlich bedeutet, wie sich Ihr Unternehmen [...]

    Nächster Termin 14.12.2017, 09:30 Amberg
  • Kompaktstudium Honorarberatung: Ihr Einstieg in die Honorarberatung

    Kompaktstudium Honorarberatung: Ihr Einstieg in die Honorarberatung

    Mit dem Kompaktstudium Honorarberatung legen Sie den Grundstein für Ihr neues Geschäftsmodell. Sie erhalten wertvolle Informationen, was Honorarberatung eigentlich bedeutet, wie sich Ihr Unternehmen [...]

    Nächster Termin 14.12.2017, 09:30 Amberg

Vertrauen gewinnen

Die 100%-ige und echte Unabhängigkeit von Produkten und Provisionen sichert das Vertrauen

FLEXIBLES HONORAR

Sie sind betriebswirtschaftlich erfolgreicher und agieren unabhängig von Produktprovisionen.

UNABHÄNGIGE BERATUNG

Produktunabhängige Beratung ganz im Sinne des Kunden. Nur Ihre Beratung zählt.

Gutes Gefühl

Sie genießen das gute Gefühl für Ihre Dienstleistung honoriert zu werden - nicht für den Verkauf eines Produktes.